The 147. Open 2018 in Carnoustie

The Open Championship, außerhalb Großbritanniens manchmal auch British Open genannt, ist das älteste noch ausgespielte Golfturnier der Welt. Es ist das einzige der vier großen Major-Championship-Turniere, das nicht in den Vereinigten Staaten ausgetragen wird. Das Turnier wird turnusmäßig auf neun verschiedenen Links-Plätzen in Schottland und England gespielt, die zu den besten und berühmtesten Golfplätzen Großbritanniens…

29. BMW International Open, 21.-25. Juni 2017

Mit der BMW International Open nahm das BMW Engagement im Profigolf seinen Anfang. Seit 1989 richtet BMW das traditionsreichste European-Tour-Turnier auf deutschem Boden aus. Lange Jahre fand die BMW International Open am Unternehmenssitz in München statt, 2012 wurde erstmals im Golf Club Gut Lärchenhof bei Köln abgeschlagen, seither wechseln sich beide Austragungsort ab. Die 29….

Amerikaner holen sich den Ryder Cup zurück

Seit 2008 gelang „Team USA“ gegen Europa kein Sieg im Ryder Cup. Nun siegten die Amerikaner aber deutlich. Vielleicht waren sie nicht, wie der amerikanische Kapitän Davis Love III vor dem 41. Ryder Cup großmäulig verkündet hatte, das beste Team, das jemals in diesem Kontinental-Wettstreit zusammengekommen war. Auf jeden Fall waren sie deutlich besser als ihre…

Ryder Cup 2016 – kann USA den Bann brechen?

Die nächste Auflage des Ryder Cups findet vom 27. September bis 2. Oktober im Hazeltine National Golf Club Chaska, Minnesota, USA statt. Spannend, emotional und mitreißend – der Ryder Cup ist alle zwei Jahre ein Golfturnier der Superlative! Auch Martin Kaymer darf im Ryder Cup für Europa aufspielen da Teamkapitän Darren Clarke die Wildcards an Thomas Pieters, Lee Westwood und Martin…

Die Gold-, Silber-, Bronzemedaille im Golf in Rio 2016 gewinnt ….

Wer gewinnt die begehrten Golf Medaillen bei Olympia 2016 in Rio de Janeiro und tritt in die Fussstapfen des großen George Lyon. Er spielte unter anderem Baseball, Hockey, Football und Cricket – mit 38 Jahren kam er dann zum Golf. Er gewann insgesamt acht kanadische Amateur Championships, bevor ihm dann bei den Olympischen Sommerspielen 1904 in St. Louis…